Online Kunden gewinnen – den Menschen abholen

Kunden gewinnen durch das richtige Online-Marketing

Wir wollen online Kunden gewinnen. Aber Kunden sind Menschen – warum sprechen wir sie dann nicht so an?
Wir als Online Agentur sind auch nur Menschen, unsere Partner sind Menschen. Unsere Auftraggeber sind Menschen. Warum sprechen wir von Zielgruppen, Leads, Usern, Klicks, Followern, Fans, CPC und ähnlichem? Weil immer noch zu viele Website-Betreiber gar nicht wissen wer die Menschen sind, welche sie gerne als Kunden gewinnen möchten.
Wer nicht weiß, mit wem er es zu tun hat, kann seinen Kunden, den Fan, den Follower – den Menschen – nicht auf Augenhöhe ansprechen und abholen.

Online Marketing – Kunden sind Menschen, keine Follower, User, Leads, Customers, oder Klicks.

Entdeckt der Mensch am anderen Ende der Glasfaserleitung, dass er in seiner Individualität, mit seinen Ecken und Kanten, seinen speziellen Interessen als Mensch angesprochen wird, so passiert etwas im Netz ungewöhnliches.

Social Media bzw. soziale Medien verändern die Gesellschaft

Social Media hat das Internet im ersten Schritt sozial gemacht. Im zweiten Schritt das Wort Freundschaft aber nachhaltig verbraucht und der eigentlichen Definition von „Freundschaft“ sehr viel Wärme genommen. Doch genau hier ist ein Ansatz um seinen Kunden von morgen abzuholen.


Mario Eberharter

Geschrieben von Mario Eberharter am 2. September 2016

Ich bin Frontend & SEO Specialist bei KLIXPERT. Computer und Design haben mich schon immer interessiert. Seit 15 Jahren beschäftige ich mich ausschließlich mit Webdesign, Web development, SEO und den neuesten digitalen Entwicklungen.